Fragen und ihre Antworten

Das hier ist die Seite auf der du Antworten findest. Oder schreibe mir.

Was bedeutet Mediale stellvertretende Rückführung ?
Es bedeutet das ein Medium, also eine andere Person,  für Dich in ein bedeutsames früheres Leben reist. Dieses Medium reist also stellvertretend für Dich. 


Warum reist ein Medium für mich ?
Ein Medium macht solche Reisen regelmäßig. Daraus ergibt sich eine große Erfahrung die auch hilfreich ist um die richtigen Botschaften der geistigen Welt zu erhalten. Die Reise ist am Ende für Dich viel wertvoller weil das Medium sehr erfahren darin ist mit der Geistigen Welt zu kommunizieren.

Was ist eigentlich ein Medium ?
Ein Medium ist eine Person, welche sich als Kanal (=Channel) zur Verfügung stellt. Sie spricht die gechannelten Worte aus. 


Gibt es eine Erstverschlimmerung ?
Durch eine stellvertretende Rückführung können noch nicht angesehene Probleme an die Oberfläche kommen. Das kann dann zu einem subjektiv empfundenen Gefühl der Erstverschlimmerung führen. Aber alle meine Rückführungen beinhalten Heil- und Vergebungsrituale. So bist Du immer sicher das nichts "hängen" bleibt. 


Was ist Channeln ?
Channeln ist, wenn der menschliche Körper Worte ausspricht, die er von einer Wesenheit geistig empfangen hat. Man wird zum Kanal (= Channel) durch den sich eine geistige Wesenheit ausdrücken kann.

Kann eine stellvertretende Rückführung meine Probleme lösen? 
In einer Rückführung lässt sich immer ein Hauptproblem angehen. Bei andauernden Problemen oder lang zurück liegenden seelischen Verletzungen führen manchmal erst mehrfache stellvertretende Rückführungen zu einer tieferen Klärung und Lösung. In den meisten Fällen reicht jedoch eine einzige Rückführung. 


Ich habe zwei oder mehrere Themen ?
Oft sind vermeintlich zwei oder mehrere Themen auch “nur” ein übergeordnetes Thema. Es lösen sich oftmals kleinere Themen einfach mit.

Entstehen nach der stellvertretenden Rückführung neue Probleme ? Wenn eine stellvertretende Rückführung korrekt durchgeführt ist, ist das Problem gelöst und tritt nicht mehr auf. Oftmals aber überlagern sich die Probleme. Wie die Schichten einer Zwiebel. Nach der Lösung eines Problems tritt gerne ein weiteres Problem auf. Das ist dann mit einer weiteren stellvertretenden Rückführung zu lösen. Die Erwartung, mit nur einer stellvertretenden Rückführung ganze Problemkomplexe zu lösen, ist nicht erfüllbar.

Was passiert nach der Reise ?
Auch in der Nachbetreuung bin ich für Dich da. Ich empfehle nach dem Anhören der Audio-Aufnahme sich Zeit zu nehmen, eigene Notizen vom Erleben zu machen. Und mich spätestens nach 7-10 Tagen zu kontaktieren. Das geht sehr gut über WhatsApp, Telegramm oder per e-Mail.

Kann ich eine persönliche energetische Heilbehandlung bekommen ? Ja, das ist mit der Energetischen Heilbehandlung möglich. Hierzu wirst Du über den "jetzt anfragen" Button zu meinem Kontaktformular umgeleitet. Du füllst das Formular aus und kannst deine Fragen aufschreiben und ich werde mich umgehend bei Dir melden.

Kann man auch für Tiere reisen ?
Ja, das ist auch sehr gut möglich. Als Tierheilpraktikerin habe ich mit Energetischen Abfragetechniken seit Anfang an gearbeitet.Tiere sind unvoreingenommen und haben keine Widerstände. Es wird das Einverständnis des Besitzers und das vom Tier eingeholt.

Kann man für Jeden reisen ?
Ja, für jedes Lebewesen das einen Seelenteil mit in dieses Leben bringt. Für Tiere, Kinder, Verstorbene oder Kranke Menschen sind stellvertretende Rückführungen sehr gut möglich.

Eine stellvertretende Rückführung für eine verstorbene Person ?
Ja, auch eine verstorbene Person kann noch mit schwierigen vergangenen Leben und dem dort Erlebten hadern und leiden. Und auch so kann es für diese Seele eine Erlösung sein wenn sich durch die stellvertretende Rückführung Heilung und Vergebung auf Seelenebene einstellt. Gerne kommen Familienangehörige auf ein Medium zu. Sie wissen oft schon von der verstorbenen Person das die Seele leidet. Dieses Wissen kann durch Träume oder durch gechannelte Jenseitskontakte entstehen.

Wichtiger Hinweis

Bei körperlichen Krankheiten sollte eine organische Ursache immer vorher abgeklärt sein. Schwerwiegende psychische Probleme bedürfen einer psychotherapeutischen Behandlung. Eine Fernsitzung kann helfen, die Gesundheit zu fördern und zu unterstützen. Eine Fernsitzung ersetzt nicht den Besuch bei einem Arzt, Heilpraktiker oder Psychotherapeuten. Wer bereits in einer Psychotherapie ist, kann eine Fernsitzung in Absprache mit seinem Therapeuten als Ergänzung, Unterstützung und Begleitung anhören. Ich gebe keine Heilversprechen ab. Ich rate nicht von anerkannten und üblichen medizinischen Behandlungen ab.